Neuigkeiten

KÜRZLICH GESEHEN IM EINGANGSBEREICH DES EUROPAHAUSES MAYRHOFEN

Europahaus

PRESSEBERICHTE ZU DEN BEVORSTEHENDEN KONZERTEN

Tiroler Bezirksblätter
Zillertal.net



FOTOSHOOTING WILLI KRÖLL MIT DEN TIROLER HERZENSBRECHERN

THB mit Willi Kroell 02

Die ersten Bilder von Willi Kröll mit den Tiroler Herzensbrechern wurden uns soeben vom Fotostudio Ungerank aus Aschau im Zillertal übermittelt. Sie wissen nicht warum und weshalb Willi und die Tiroler Herzensbrecher?
Dann wollen wir das aber rasch aufklären: Wir starten heuer das Projekt "Schürzenjägerhits von damals" an vorerst drei Abenden im Congress Zillertal - Europahaus Mayrhofen. Hier wird gejodelt und gesungen was das Zeug hält!
Die Termine: jeweils Donnerstag, 03. August, 17. August und 07. September 2017 um 20.30 Uhr!
Deshalb auch das Fotoshooting. Wir werden Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden halten und würden uns über ihren Besuch bei unseren Auftritten sehr freuen!

THB mit Willi Kroell 01

THB mit Willi Kroell 03



MUSIKTRUCH´N AUFZEICHNUNG AUF DER BERGERALM

Bergeralm 41 Gruppe klein

Am vergangen Samstag stand eine Aufzeichnung der ORF Musiktruch´n auf der Bergeralm in Steinach auf dem Programm. Alex Weber hat dazu ein tolles Programm mit vielen Musikanten wie den Tonihof Buam, Mario K. und Stargast Hannah zusammengestellt. Auch wir durften mit dabei sein. Tolle Stimmung und ein Wahnsinnspublikum!
Die Austrahlung der Sendung erfolgt am 18. Jänner 2017 um 18.00 Uhr auf Radio Tirol.
Viele Bilder von diesem Event sind unter dem Menüpunkt "Impressionen" zu finden! Danke für die Bilder an Markus Baldemair!


Berger


SPENDENBETRAG VOM WEIHNACHTSKONZERT STEHT FEST

HP Web XMAS

Vor kurzem konnte dem Gesundheits- und Sozialsprengel westliches Mittelgebirge der Reinerlös von 2.800 Euro übergeben werden. Wir bedanken uns auf diesem Weg noch einmal recht herzlich bei ALLEN die zum Gelingen beigetragen haben!
Hier geht´s zum Bericht in den Tiroler Bezirksblättern



WEIHNACHTSKONZERT

Mit dem Weihnachtskonzert am 10.12.2016 haben wir unser Jubiläumsjahr 30 Jahre Tiroler Herzensbrecher abgeschlossen. Dazu gibt es in gewohnter Manier einen Bericht in den Tiroler Bezirksblättern von Manfred Hassl.

DSC 0118 web

Hier gehts zum  Bericht in den Tiroler Bezirksblättern
Weitere Bilder sind in der Bildergalerie "Impressionen" zu finden.
Herzlichen Dank an die beiden Fotografen Manuel Würtenberger und Manfred Hassl!



DANKE, DANKE, DANKE!

 
Mit dem Jubiläumsfrühschoppen der Jubiläumsfeierlichkeiten „30 Jahre Tiroler Herzensbrecher“ wurde der vorletzte der insgesamt 4 Teile gefeiert. Man könnte viel darüber schreiben, aber mit dem ausführlichen Bericht von Manfred Hassl von den Tiroler Bezirksblättern ist eigentlich alles gesagt!
 
Beim Frühschoppen wurde den BesucherInnen eine bunte Palette von Musiktiteln geboten. Von alten Gassenhauern bis hin zu ruhigen Balladen wurden alle Register gezogen. Besonders die Durchmischung und das Zusammenspiel der einzelnen Musikanten der Gruppen wurden vom Publikum mit viel Beifall honoriert. Moderator „Gaudimax“ Rudi Sturzeis hat es verstanden zur rechten Zeit bei diversen Stücken um Ruhe zu bitten. Unter dem Motto „Sind die zu leise (Musikanten) seid ihr zu laut (Publikum)“ wurde auf beiden Seiten an einem Strang gezogen und so bewiesen, dass es sehr wohl möglich ist ohne Verstärkeranlagen das Publikum zu begeistern. Punktgenau zum Jubiläumsfrühschoppen konnte mit dem „Zillertalbahnlied“ der Einzug in die „Hall of Fame“ der ORF Radio Tirol Musiktruchn Hörerhitparade geschafft werden. „Mister Musiktruchn“ Alex Weber wertete durch seinen Besuch den Reigen der musikalischen Ehrengäste auf.
Übrigens: die letzten Gäste haben gegen 20.00 Uhr den Saal verlassen!

Absolute Ruhe wird beim 4. und letzten Teil – dem Weihnachtskonzert am Samstag, den 10.12.2016 im Gemeindesaal Natters – erforderlich sein.


Zum Abschluss ein herzliches Vergelt´s Gott an alle Mitwirkenden Gruppen, allen BesucherInnen den Natterer Jungbauern und der Feuerwehr Natters für die Bewirtung und den vielen fleißigen HelferInnen im Hintergrund!
Viele neue Bilder finden Sie unter "Impressionen"! Danke für die tollen Bilder an Manfred Hassl und an Stefan Schwaiger!




Hall of Fame


 >>Hier geht´s zum Beitrag << 




LIVE ZU GAST BEIM ORF

Am kommenden Mittwoch, den 2. November 2016 sind wir ab 18 Uhr zu einem Live-Interview
bei "der Musigtruch´n" im ORF - Studio zu Gast!





Frühschoppen A5





Tiroler Herzensbrecher auf Platz 1 bei der Radio Tirol Hitparade


Hitparade

Mitvoten unter: http://orf-tirol.webfeeling.eu/hitparade/ 





Jubiläumsfeier „30 Jahre Tiroler Herzensbrecher“

Am Sonntag, den 06. November 2016, findet ab 11.00 Uhr im Gemeindesaal Natters der 3. Teil der Jubiläumsfeierlichkeiten „30 Jahre Tiroler Herzensbrecher“ statt. Bei diesem Jubiläumsfrühschoppen mit open end werden viele Größen der volkstümlichen Szene mit dabei sein. Neben den Jubilaren werden die Ursprungbuam, der Orig. Almrauschklang, die „Gamseck Musi „ aus Mittenwald und Theresa auf ihrer Harfe mit von der Party sein. Durch das Programm führt der ehemalige Gitarrist von Lachgas und „Gaudimax“ Rudi Sturzeis aus dem Zillertal. Der Frühschoppen wird auch in Form eines Wunschkonzertes „Mei liabste Scheibn“, bei dem gerne Publikumswünsche erfüllt werden, abgehalten. Wie bereits bei den vergangenen Veranstaltungen werden auch hier die Akteure ohne Verstärkeranlagen – also stromlos – auftreten. Dazu werden im Festsaal eigene „Auftrittsinseln“ gestaltet, an denen die Gruppen abwechselnd musizieren.

Den Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten wird das alle 2 Jahre stattfindende Weihnachtskonzert am Samstag, den 10. Dezember 2016 im Gemeindesaal Natters bilden.

Die Tiroler Herzensbrecher freuen sich auf ihren Besuch!

Rudi Sturzeis





Frühschoppen2016

Facebook mobil

×
Sonderkonzert
Sonderkonzert


TERMINE:

Do, 3. August 2018, 20:30 Uhr

Do, 17. August 2018, 20:30 Uhr

Do, 7. Septmeber 2018, 20:30 Uhr

Infos unter: www.europahaus.at/events/


Tickets: www.mayrhofen.at/shop/